BERLIN- ASO. Die Saison 2017/18 in der 2. Regionalliga Damen Ost hat begonnen. Die 1.  Damen starteten am vergangenen Sonntag mit einem gelungenen Spiel gegen die Damen des VfB Hermsdorf in die neue Saison und holten einen starken Sieg vor einem bezaubernden Publikum.

Besser hätte es am Sonntag nicht sein können, draußen schien die Sonne und drinnen erspielten sich die 2. Damen gegen TISC in der Oberliga einen erneuten Heimsieg. GRATULATION und heisses Parkett für das zweite Tip-Off um 17:30 Uhr gegen den bereits vom Hermsdorf-Cup bekannten Gegner VfB vor heimischen Publikum in der ASO-Arena.

Los gehts: Mit einem ersten schnellen Angriff holten die Damen die ersten zwei Punkte und die 2. Damen glänzten mit Feuer von den Zuschauerbänken. Die neuen und alten Spielzüge hatten es sicher noch nicht in sich, aber die Damen fanden trotzdem zusammen und mit einer guten Feldstimmung gelangen gute Aktionen. Immer wieder gab es frühe Foulpfiffe gegen TuS, aber die Stimmung brach nicht ab und die Kraft für den Angriff konnte ihnen keiner nehmen. Jeder Punkt wurde weiterhin herzlichst gefeiert.  Allerdings brachten auch die Gästen den Ball in den Korb, sodass zum ersten Viertel nur ein knappes 13:11 gelang. Im nächsten Viertel legten die Damen mit einem starken Auftritt  nochmal 24 Punkte drauf, auch weil die Defense nun fast keine Punkte der Gäste zuließ. Entspannt ging es deshalb in die Halbzeitpause und weiter ins nächste Korbwerfen.

Zurück im Spiel setzte sich TuS nun Stück für Stück ab. Auch im letzten Spielabschnitt ließen die 1. Damen bei den Gästen aus dem Norden der Stadt keine neuen Hoffnungen zu. Im 3. & 4. Viertel hauten die Damen nochmal jeweils 17 Zähler drauf und das Spiel endete mit einem TOP! Endergebnis von 71:44. Coach Jan konnte zufrieden sein.

TuS Go!

Antje (5), Esther (12), Henne (12), Hilu, Julie (16), Laura (8), Magda (7),  Maud (10), Sophie (1)

Artikel der Gäste: http://basketball.vfbhermsdorf.de/

by Esther

Kommentare deaktiviert für 1. Damen startet mit einem klaren Heimsieg in die Saison 2017/18