Zum ersten Spiel der Saison 2017/18 in der Berliner Oberliga mussten die ersten Herren des TuS Neukölln am 08.10.2017 zum Berliner SC. An selbiger Stelle sicherte man in der letzten Saison am letzten Spieltag in einem spannenden Spiel den Klassenerhalt.

Seitdem hat sich einiges getan. Nach vielen erfolgreichen Jahren legte Jan seinen Posten als Coach nieder. Die Nachfolge trat Till an und mit ihm ein ehemaliger Spieler aus der ersten Herren. Des Weiteren begrüßten wir mehrere Neuzugänge über den Sommer, von denen Steffen und Maxim am Wochenende debütierten. Darüber hinaus feierte Carlos nach zwei Jährigen Auslandsaufenthalt sein Comeback auf der Point Guard Position. Onni wartet noch auf seinen ersten Einsatz.

Man erwartete an besagtem Sonntag einen schwierigen Gegner mit dem BSC, der ungeschlagen und mit drei Siegen im Rücken in die Saison startete. Gerade im ersten Viertel zeigte sich, dass viele Abstimmungen noch nicht passten und kein offensiver Rhythmus entwickelt werden konnte. Man konnte immerhin defensiv BSC zu vielen Fehlwürfen zwingen, versäumte es jedoch die Rebounds konsequent einzusammeln (14:12 für d. BSC).
Das zweite Viertel schloss nahtlos an den ersten Abschnitt an und war stark defensiv geprägt. Der BSC biss sich offensiv die Zähne aus und schaffte es teilweise vier Minuten am Stück nicht zu einem Korberfolg zu kommen. Neukölln nutzte dies, um zur Halbzeit mit einem Ergebnis 25:26 in Führung zu gehen.

Mit einer sehr kleinen Aufstellung versuchte Coach Till seinem Team in der zweiten Hälfte offensive Stabilität zu verleihen und mit Erfolg! Die Offensive lief von nun an besser und defensiv stand man weiterhin physisch seinen Mann. Auf diese Weise erarbeitete man sich Mitte des Viertels mit acht Punkten die zeitweise höchste Führung der Partie. Im letzten Viertel schaffte man es die Führung weiterhin auszubauen und auf bis zu sechzehn Punkten wegzuziehen. Der BSC gab sich dennoch nicht auf und versuchte durch Distanzwürfe (drei erfolgreiche binnen zwei Minuten) den Rückstand noch einmal zu verkürzen. Die Bemühungen reichten dennoch nicht, um den TuS Neukölln noch einmal in Bedrängnis zu bringen und so konnte der erste Sieg der Saison mit einem 55:64 gefeiert werden.

Eure 1.Herren

Kommentare deaktiviert für Auftakt nach Maß – erfolgreicher Start der ersten Herren in die neue Oberliga-Saison