Beachbasketball auf Fehmarn 11.-12.8.2018

Es ist eine Tradition geworden: Jedes Jahr macht sich eine Gruppe von TuS Neuköllnern und Freunden auf zur „Sonneninsel“ Fehmarn, um dort am Beachbasketball-Turnier teilzunehmen. Dass der Name keine Garantie für gutes Wetter ist, sollte sich bereits am ersten Turniertag zeigen…

Dieses Jahr feierte das Turnier seinen 25. Geburtstag und auch für uns sollte es ein besonderes Wochenende werden. Mit vier angemeldeten Teams war unser Zeltcamp auf der Wiese hinter dem Strand so groß wie noch nie. Der TuS-Zusammenhalt blieb. Bei einem Mix aus Sonne, Wind und Regen feuerten sich (Spielplan sei Dank) alle Teams nicht nur gegenseitig lautstark an, sondern rückten auch bei stürmischem Wetter mit herumwirbelndem Sand (!) in der kuscheligen 2-Personen-Strandmuschel eng beieinander. Aber vor allem in spielerischer Hinsicht wurden jegliche Erwartungen übertroffen: Von insgesamt 44 gemeldeten Teams in der Kategorie „Mixed“ konnten wir den 7., 4., 3. und (einen geteilten) 1. Platz belegen. Durch die starke Leistung aller Teams ließ sich ein Aufeinandertreffen spätestens im Halbfinale nicht verhindern. 

Unser Dank geht an das tolle Orga-Team – wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Es spielten:

„Lecker Pudding“ (Platz 7): Dirk, Esther, Jörn, Sebastian, Tanja 

„#balltillufall“ (Platz 4): Dennis, Görkem, Juan, Lisa, Roland

„Team Sonderbar“ (Platz 3): Bene, Janina,  Olaf, Stine, Till

“HaltsMaulWurf“ (Platz 1): Ilona, Johannes, Jule, Kadir, Nico

Stine & Görkem

Kommentare deaktiviert für Beachbasketball auf Fehmarn 11.-12.8.2018